Français Deutsch
enfant ɑ̃.fɑ̃
  • Jeune humain
  • Descendant
das Kind (Pl.: die Kinder) {n} kɪnt
petit-enfant {m} pə.ti.t‿ɑ̃.fɑ̃ das Enkelkind (Pl.: die Enkelkinder) {n} ˈɛŋkl̩ˌkɪnt
der Enkel (Pl.: die Enkel) {m} ˈɛŋkl̩
das Kindeskind (Pl.: die Kindeskinder) {n} ˈkɪndəsˌkɪnt
enfant prodige ɑ̃.fɑ̃ pʁɔ.diʒ das Wunderkind (Pl.: die Wunderkinder) {n} ˈvʊndɐˌkɪnt
enfant unique ɑ̃.fɑ̃ y.nik das Einzelkind (Pl.: die Einzelkinder) {n} ˈaɪ̯nt͡sl̩ˌkɪnt
jeu d’enfant {m} ʒø d‿ɑ̃.fɑ̃ das Kinderspiel (Pl.: die Kinderspiele) {n} ˈkɪndɐˌʃpiːl
der Spaziergang (Pl.: die Spaziergänge) {m} ʃpaˈt͡siːɐ̯ˌɡaŋ
bon enfant bɔ.n‿ɑ̃.fɑ̃ gutmütig ˈɡuːtˌmyːtɪç, ˈɡuːtˌmyːtɪk
gemütlich ɡəˈmyːtlɪç
harmlos ˈhaʁmloːs
wohlvollend
enfant soldat {m} ɑ̃.fɑ̃ sɔl.da der Kindersoldat (Pl.: die Kindersoldaten) {m} ˈkɪndɐzɔlˌdaːt
enfant terrible ɑ̃.fɑ̃ tɛ.ʁibl
  • Sens figuré
das Enfant terrible (Pl.: die Enfants terribles) {n} ɑ̃ˌfɑ̃ː tɛˈʁiːbl̩
arrière-petit-enfant {m} a.ʁjɛʁ.pə.ti.t‿ɑ̃.fɑ̃
  • Enfant de son petit-fils ou de sa petite-fille
der Urenkel (Pl.: die Urenkel) {m} ˈuːɐ̯ˌʔɛŋkl̩
die Urenkelin (Pl.: die Urenkelinnen) {f} ˈuːɐ̯ˌʔɛŋkəlɪn
enfant-roi {m} ɑ̃.fɑ̃.ʁwa
  • Monarque mineur
der Kindkönig (Pl.: die Kindkönige) {m} ˈkɪntˌkøːnɪç, ˈkɪntˌkøːnɪk
enfant trouvé das Findelkind (Pl.: die Findelkinder) {n} ˈfɪndl̩ˌkɪnt
sans enfant kinderlos ˈkɪndɐloːs
enfant-loup das Wolfskind (Pl.: die Wolfskinder) {n} ˈvɔlfsˌkɪnt
pour enfant kindgemäß ˈkɪntɡəˌmɛːs
enfant sale das Schmuddelkind (Pl.: die Schmuddelkinder) {n} ˈʃmʊdl̩ˌkɪnt
petit enfant {m} pə.ti.t‿ɑ̃.fɑ̃ der Knopf (Pl.: die Knöpfe) {m} knɔp͡f
enfant Jésus das Christkind (Pl.: —) {n} ˈkʁɪstˌkɪnt
lit d'enfant das Kinderbett (Pl.: die Kinderbetten) {n} ˈkɪndɐˌbɛt
siège enfant der Kindersitz (Pl.: die Kindersitze) {m} ˈkɪndɐˌzɪt͡s
enfant-fleur das Blumenkind (Pl.: die Blumenkinder) {n} ˈbluːmənˌkɪnt
enfant placé das Pflegekind (Pl.: die Pflegekinder) {n} ˈp͡fleːɡəˌkɪnt
enfant royal das Königskind (Pl.: die Königskinder) {n} ˈkøːnɪçsˌkɪnt
œil d'enfant das Kinderauge (Pl.: die Kinderaugen) {n} ˈkɪndɐˌʔaʊ̯ɡə
enfant de chœur {m} ɑ̃.fɑ̃ də kœʁ der Messdiener (Pl.: die Messdiener) {m} ˈmɛsˌdiːnɐ
enfant naturel {m} ɑ̃.fɑ̃ na.ty.ʁɛl Bankert {m} ˈbaŋkɐt
enfant adoptif das Adoptivkind (Pl.: die Adoptivkinder) {n} adɔpˈtiːfˌkɪnt
enfant surdoué das Wunderkind (Pl.: die Wunderkinder) {n} ˈvʊndɐˌkɪnt
enfant mort-né das Schmetterlingskind (Pl.: die Schmetterlingskinder) {n} ˈʃmɛtɐlɪŋsˌkɪnt
enfant sauvage das Wolfskind (Pl.: die Wolfskinder) {n} ˈvɔlfsˌkɪnt
garde d'enfant die Kinderbetreuung (Pl.: —) {f} ˈkɪndɐbəˌtʁɔɪ̯ʊŋ
tombe d'enfant das Kindergrab (Pl.: die Kindergräber) {n} ˈkɪndɐˌɡʁaːp
tueur d'enfant der Kindermörder (Pl.: die Kindermörder) {m} ˈkɪndɐˌmœʁdɐ
enfant réfugié das Flüchtlingskind (Pl.: die Flüchtlingskinder) {n} ˈflʏçtlɪŋsˌkɪnt
jouet d'enfant das Kinderspielzeug (Pl.: die Kinderspielzeuge) {n} ˈkɪndɐˌʃpiːlt͡sɔɪ̯k
enfant préféré das Lieblingskind (Pl.: die Lieblingskinder) {n} ˈliːplɪŋsˌkɪnt
voiture d’enfant {f} Kinderwagen {m} ˈkɪndɐˌvaːɡn̩
enfant mal formé die Missgeburt (Pl.: die Missgeburten) {f} ˈmɪsɡəˌbʊʁt, ˈmɪsɡəˌbuːɐ̯t
chambre d’enfant das Kinderzimmer (Pl.: die Kinderzimmer) {n} ˈkɪndɐˌt͡sɪmɐ
enfant mannequin das Kindermodel (Pl.: die Kindermodels) {n} ˈkɪndɐˌmɔdl̩
vélo pour enfant das Kinderfahrrad (Pl.: die Kinderfahrräder) {n} ˈkɪndɐˌfaːɐ̯ʁaːt
enfant de la PMA das Retortenkind (Pl.: die Retortenkinder) {n} ʁeˈtɔʁtn̩ˌkɪnt
enfant malpropre das Schmuddelkind (Pl.: die Schmuddelkinder) {n} ˈʃmʊdl̩ˌkɪnt
cadavre d'enfant die Kinderleiche (Pl.: die Kinderleichen) {f}
enfant de ghetto das Ghettokind (Pl.: die Ghettokinder) {n} ˈɡɛtoˌkɪnt
enfant des villes das Stadtkind (Pl.: die Stadtkinder) {n} ˈʃtatˌkɪnt
décès d'un enfant der Kindstod (Pl.: die Kindstode) {m} ˈkɪnt͡sˌtoːt
enfant illégitime das Afterkind (Pl.: die Afterkinder) {n} ˈaftɐˌkɪnt
vêtement d'enfant die Kinderkleidung (Pl.: die Kinderkleidungen) {f} ˈkɪndɐˌklaɪ̯dʊŋ
bible pour enfant die Kinderbibel (Pl.: die Kinderbibeln) {f} ˈkɪndɐˌbiːbl̩
enfant d'immigrés das Zuwandererkind (Pl.: die Zuwandererkinder) {n} ˈt͡suːvandəʁɐˌkɪnt
enfant de migrant das Gastarbeiterkind (Pl.: die Gastarbeiterkinder) {n} ˈɡastʔaʁˌbaɪ̯tɐˌkɪnt
enfant défavorisé das Kellerkind (Pl.: die Kellerkinder) {n} ˈkɛlɐˌkɪnt
enfant hyperactif das ADHS-Kind (Pl.: die ADHS-Kinder) {n} aːdeːhaːˈʔɛskɪnt
enfant villageois das Dorfkind (Pl.: die Dorfkinder) {n} ˈdɔʁfˌkɪnt
écriture d'enfant die Kinderschrift (Pl.: die Kinderschriften) {f} ˈkɪndɐˌʃʁɪft
chaussure d’enfant der Kinderschuh (Pl.: die Kinderschuhe) {m} ˈkɪndɐˌʃuː
enfant de la Ddass das Heimkind (Pl.: die Heimkinder) {n} ˈhaɪ̯mˌkɪnt
enfant chiffonnier das Müllkind (Pl.: die Müllkinder) {n} ˈmʏlˌkɪnt
enfant à problèmes das Problemkind (Pl.: die Problemkinder) {n} pʁoˈbleːmˌkɪnt
sépulture d'enfant das Kindergrab (Pl.: die Kindergräber) {n} ˈkɪndɐˌɡʁaːp
enfant de divorcés das Scheidungskind (Pl.: die Scheidungskinder) {n} ˈʃaɪ̯dʊŋsˌkɪnt
meuble pour enfant das Kindermöbel (Pl.: die Kindermöbel) {n} ˈkɪndɐˌmøːbl̩
enfant d'orphelinat das Heimkind (Pl.: die Heimkinder) {n} ˈhaɪ̯mˌkɪnt
enlèvement d'enfant die Kindesentführung (Pl.: die Kindesentführungen) {f} ˈkɪndəsʔɛntˌfyːʁʊŋ
enfant de la guerre das Kriegskind (Pl.: die Kriegskinder) {n} ˈkʁiːksˌkɪnt
vêtement pour enfant die Kinderbekleidung (Pl.: die Kinderbekleidungen) {f} ˈkɪndɐbəˌklaɪ̯dʊŋ
enfant de prolétaire das Arbeiterkind (Pl.: die Arbeiterkinder) {n} ˈaʁbaɪ̯tɐˌkɪnt
garde d’enfant ɡaʁd.d‿ɑ̃.fɑ̃
  • Activité
achtgeben
d'enfant kindlich ˈkɪntlɪç
enfant SDF das Straßenkind (Pl.: die Straßenkinder) {n} ˈʃtʁaːsn̩ˌkɪnt
enfant adopté das Adoptivkind (Pl.: die Adoptivkinder) {n} adɔpˈtiːfˌkɪnt
enfant désiré das Wunschkind (Pl.: die Wunschkinder) {n} ˈvʊnʃˌkɪnt
tête d'enfant der Kinderkopf (Pl.: die Kinderköpfe) {m} ˈkɪndɐˌkɔp͡f
dent d'enfant der Kinderzahn (Pl.: die Kinderzähne) {m} ˈkɪndɐˌt͡saːn
rire d'enfant das Kinderlachen (Pl.: —) {n} ˈkɪndɐˌlaxn̩
enfant acteur der Kinderdarsteller (Pl.: die Kinderdarsteller) {m} ˈkɪndɐˌdaːɐ̯ʃtɛlɐ
pied d'enfant der Kinderfuß (Pl.: die Kinderfüße) {m} ˈkɪndɐˌfuːs
enfant d'un autre lit das Stiefkind (Pl.: die Stiefkinder) {n} ˈʃtiːfˌkɪnt
anniversaire d'enfant der Kindergeburtstag (Pl.: die Kindergeburtstage) {m} ˈkɪndɐɡəˌbʊʁt͡staːk, ˈkɪndɐɡəˌbuːɐ̯t͡staːk
enfant né un dimanche das Sonntagskind (Pl.: die Sonntagskinder) {n} ˈzɔntaːksˌkɪnt
bicyclette pour enfant das Kinderfahrrad (Pl.: die Kinderfahrräder) {n} ˈkɪndɐˌfaːɐ̯ʁaːt
enfant d'universitaire das Akademikerkind (Pl.: die Akademikerkinder) {n} akaˈdeːmɪkɐˌkɪnt
littérature pour enfant die Kinderliteratur (Pl.: die Kinderliteraturen) {f} ˈkɪndɐlɪtəʁaˌtuːɐ̯
enfant d'âge préscolaire das Vorschulkind (Pl.: die Vorschulkinder) {n} ˈfoːɐ̯ʃuːlˌkɪnt
enfant de moins de 3 ans das Kleinstkind (Pl.: die Kleinstkinder) {n} ˈklaɪ̯nstˌkɪnt
enfant premier communiant das Kommunionkind (Pl.: die Kommunionkinder) {n} kɔmuˈni̯oːnˌkɪnt
enfant en famille d'accueil das Pflegekind (Pl.: die Pflegekinder) {n} ˈp͡fleːɡəˌkɪnt
appauvrissement de l'enfant die Kinderarmut (Pl.: —) {f} ˈkɪndɐˌʔaʁmuːt
enfant de la classe moyenne das Mittelschichtkind (Pl.: die Mittelschichtkinder) {n} ˈmɪtl̩ʃɪçtˌkɪnt
enfant de milieu défavorisé das Unterschichtkind (Pl.: die Unterschichtkinder) {n} ˈʊntɐʃɪçtˌkɪnt
carte d'identité pour enfant der Kinderausweis (Pl.: die Kinderausweise) {m} ˈkɪndɐˌʔaʊ̯svaɪ̯s
enfant très proche de son père das Papakind (Pl.: die Papakinder) {n} ˈpapaˌkɪnt
enfant de la classe supérieure das Oberschichtkind (Pl.: die Oberschichtkinder) {n} ˈoːbɐʃɪçtˌkɪnt
fierté du père pour son enfant der Vaterstolz (Pl.: —) {m} ˈfaːtɐˌʃtɔlt͡s
enfant ayant la clé de la maison das Schlüsselkind (Pl.: die Schlüsselkinder) {n} ˈʃlʏsl̩ˌkɪnt
enfant des rues das Straßenkind (Pl.: die Straßenkinder) {n} ˈʃtʁaːsn̩ˌkɪnt
visage d'enfant das Kindergesicht (Pl.: die Kindergesichter) {n} ˈkɪndɐɡəˌzɪçt
enfant rustique das Naturkind (Pl.: die Naturkinder) {n} naˈtuːɐ̯ˌkɪnt
femme-enfant {f} fa.mɑ̃.fɑ̃ Frühreifes Mädchen
bel-enfant {m} bɛ.l‿ɑ̃.fɑ̃
  • Enfant du conjoint
das Stiefkind (Pl.: die Stiefkinder) {n} ˈʃtiːfˌkɪnt
Deutsch Français
das Enfant terrible (Pl.: die Enfants terribles) {n} ɑ̃ˌfɑ̃ː tɛˈʁiːbl̩
  • jemand, der durch exzentrisches, nicht den Regeln entsprechendes Verhalten seine Umgebung schockiert und provoziert
enfant terrible ɑ̃.fɑ̃ tɛ.ʁibl
Wiktionary Links