Deutsch Latine
die Katze (Pl.: die Katzen) {f} ˈkat͡sə
  • in zahlreichen Rassen gezüchtetes, dem Menschen verbundenes, anschmiegsames Haustier (Felis silvestris catus)
felis
feles
cattus
aelurus
catus
faeles
die Katze (Pl.: die Katzen) {f} ˈkat͡sə
  • weibliches Exemplar des unter [1] beschriebenen Haustieres
feles
felis
catta
aelurus
faeles
faelis
wenn die Katze aus dem Haus ist, tanzen die Mäuse auf dem Tisch vɛn diː ˈkat͡sə ʔaʊ̯s deːm ˌhaʊ̯s ʔɪst | ˌtant͡sn̩ diː ˈmɔɪ̯zə ʔaʊ̯f deːm ˌtɪʃ
  • bei fehlender Aufsicht nutzen manche die Situation aus, indem sie sich unbekümmert Dinge erlauben, die sonst nicht geduldet würden, indem sie sich Freiheiten herausnehmen, die ihnen sonst nicht zustehen
fele comprehensa, saltant mures in mensa
die Katze im Sack kaufen diː ˈkat͡sə ɪm ˈzak ˌkaʊ̯fn̩
  • etwas kaufen, ohne es vorher zu prüfen
emere catulum in sacco
Schrödingers Katze {f} ˌʃʁøːdɪŋɐs ˈkat͡sə
  • Gedankenexperiment, das 1935 von Erwin Schrödinger vorgeschlagen wurde; es problematisiert die direkte Übertragung quantenmechanischer Begriffe auf die makroskopische Welt in Form eines Paradoxons
cattus
die Katze beißt sich in den Schwanz diː ˈkat͡sə baɪ̯st zɪç ɪn deːn ʃvant͡s
  • weist auf einen zyklisch ablaufenden Prozess, einen so genannten Teufelskreis hin
circulus vitiosus
Wiktionary Links