English Deutsch
I /aɪ/, /aː/
  • personal pronoun
ich
I/translations
  • personal pronoun
ich
World War I
  • war
Erster Weltkrieg
I beg your pardon wie bitte
i /aɪ/
  • name of the letter I, i
I
I see aha aˈhaː, aˈha
Baha'i Bahai {f} baˈhaɪ̯
V.I.P. die VIP (Pl.: <div> — </div>) {f} vɪp
I love you /aɪ lʌv juː/
  • affirmation of affection or deep caring
Ich habe dich lieb
ich liebe dich
ich mag dich
I love you /aɪ lʌv juː/
  • affirmation of romantic feeling
ich habe Sie gern
ich habe Sie lieb
ich habe dich gern
ich habe dich lieb
ich habe euch gern
ich habe euch lieb
I don't know [ɑɪ̯ ɾoʊ̯(ʔ)t̚ noʊ̯]
  • I don’t know
ich weiß es nicht
ich weiß nicht
I'm a Muslim
  • I'm a Muslim
ich bin Moslim
ich bin Muslim
ich bin Muslima
I'm hungry
  • I'm hungry
ich bin hungrig
ich habe Hunger
I'm Jewish
  • I'm Jewish (ethnic)
  • I'm Jewish (religious)
ich bin Jude
ich bin Jüdin
I don't think so
  • I think that what has been said is untrue
das glaube ich nicht
ich glaube nicht
I am English
  • I am English
ich bin Engländer
ich bin Engländerin
I hate you
  • expression of intense dislike
ich hasse Sie
ich hasse dich
ich hasse euch
I'm thirsty
  • I need a drink
ich habe Durst
I'm married
  • I'm married
ich bin verheiratet
I'm tired
  • I am tired (in need of rest or sleep)
ich bin müde
I have a question
  • I have a question
ich habe eine Frage
I'm a Christian
  • I'm a Christian
ich bin Christ
ich bin Christin
I'm sorry
  • I'm sorry
es tut mir leid
ich bitte um Verzeihung
I'm blind /aɪm ˈblaɪnd/
  • I'm blind
ich bin blind
I was born in ...
  • I was born in ... (year)
ich bin ... geboren
I'm gay
  • I'm gay
ich bin lesbisch
ich bin schwul
I need ...
  • I need ... (something)
ich brauche ...
I don't care
  • I don't care
es interessiert mich nicht
es ist mir egal
es ist mir gleich
es ist mir schnuppe
es ist mir wumpe
es juckt mich nicht
I like you
  • I like you
Sie gefallen mir
du gefällst mir
ich mag Sie
ich mag dich
I'm single
  • I'm single
ich bin ledig
I miss you
  • I miss you
du fehlst mir
ich vermisse dich
I know
  • response indicating agreement with prior statement before it was made
ich weiß
I have a cold /aɪ hæv ə koʊld/
  • I have a cold
ich bin erkältet
I'm deaf /aɪm ˈdɛf/
  • I'm deaf
Ich bin taub
I think so
  • I think so
ich glaube schon
I'm not religious
  • I'm not religious
ich bin nicht religiös
I'm sick
  • I'm sick/ill
ich bin krank
I'm fine
  • response
es geht mir gut
if I were you
  • advice introduction
wenn ich Sie wäre
wenn ich du wäre
I'm an atheist
  • I'm an atheist
ich bin Atheist
ich bin Atheistin
I wish
  • I would very much like that to be so
wenn auch
wenn doch nur
I must go
  • I must go
ich muss gehen
I'm pregnant
  • I'm pregnant
ich bin schwanger
I have no money
  • I have no money
ich habe kein Geld
I'm lost
  • I'm lost
ich habe mich verlaufen
I'm a vegetarian
  • I'm vegetarian
ich bin Vegetarier
ich bin Vegetarierin
I don't eat pork
  • I don't eat pork
ich esse kein Schweinefleisch
I'd like to know
  • phrase
ich möchte wissen
ich wüsste gern
I want to know
  • I want to know
ich will wissen
I'm cold
  • I'm cold
ich friere
mir ist kalt
I'm straight
  • I'm straight
ich bin hetero
ich bin heterosexuell
I need a guide
  • I need a guide (a person who guides)
ich brauche einen Fremdenführer
I need a guide
  • I need a guide (a written guide)
ich brauche einen Reiseführer
I've been robbed
  • I've been robbed
ich bin beraubt worden
can I come in /kən ˌaɪ kʌm ˈɪn/
  • phrase
darf ich hereinkommen?
darf ich rein?
I've been raped
  • I've been raped
ich bin vergewaltigt worden
I don't eat meat
  • I don't eat meat
ich esse kein Fleisch
I'm bleeding
  • I'm bleeding
ich blute
I lost my keys
  • I lost my keys
ich habe meine Schlüssel verloren
how do I get to
  • how do I get to...?
wie komme ich
I lost my wallet
  • I lost my wallet
ich habe meine Brieftasche verloren
I told you so
  • told you so!
ich hab's gesagt
I have diabetes
  • I have diabetes
ich habe Diabetes
I don't eat fish
  • I don't eat fish
ich esse keinen Fisch
I'm hot
  • I'm hot
mir ist heiß
I'm dying
  • I'm dying
ich sterbe
I have AIDS
  • I have AIDS
ich habe AIDS
I'm divorced
  • I'm divorced
ich bin geschieden
I'm a Catholic
  • I'm a Catholic
ich bin katholisch
I'm agnostic
  • I'm agnostic
ich bin Agnostiker
ich bin Agnostikerin
I have cancer
  • I have cancer
Ich habe Krebs
I lost my glasses
  • I lost my glasses
ich habe meine Brille verloren
I don't want it
  • I don't want it
ich will es nicht
I'm bisexual
  • I'm bisexual
ich bin bi
ich bin bisexuell
I don't drive
  • I don't drive (a car, a vehicle)
ich fahre kein Auto
I've been shot
  • I've been shot
ich bin angeschossen worden
I'm full
  • I'm full
ich bin satt
I have a fever
  • I have a fever
ich habe Fieber
I'm mute /aɪm ˈmjuːt/
  • I'm mute
ich bin stumm
I need to vomit /aɪ nid tu ˈvɑmit/
  • I need to vomit
ich muss erbrechen
ich muss kotzen
ich muss mich übergeben
I'm ashamed
  • I'm ashamed
ich schäme mich
sorry I'm late
  • sorry I'm late
entschuldigen Sie bitte, dass ich mich verspätet habe
I have asthma
  • I have asthma
ich habe Asthma
I'm a Buddhist
  • I'm a Buddhist
ich bin Buddhist
ich bin Buddhistin
I have a headache
  • I have a headache
ich habe Kopfschmerzen
I'm scared
  • I'm scared
Angst haben
I'm a Protestant
  • I'm a Protestant
ich bin evangelisch
I lost my handbag
  • I lost my handbag
ich habe meine Handtasche verloren
IED /ˌaɪ iː ˈdiː/
  • improvised explosive device
USBV
if I'm honest
  • if-claused ”to be honest”
wenn ich ehrlich sein soll
I'm embarrassed
  • I'm embarrassed
es ist mir peinlich
I'm confused
  • I am confused
ich bin verwirrt
i-stem
  • Translations
i-Stamm
lyrical I lyrisches Ich
oh, I see ach aːx, ax
Gasherbrum I der Gasherbrum I (Pl.: <div> — </div>) {m} ɡa.ʃɐ.bʁum ˈʔaɪ̯ns
dot on the i der i-Punkt (Pl.: die i-Punkte) {m} ˈiːpʊŋkt
oh man, I tell'ya mein lieber Scholli maɪ̯n ˈliːbɐ ˈʃɔli
I mean
  • delayed filler
  • mild intensifier
also ˈalzo
I mean
  • indicating approximation or uncertainty
circa
Deutsch English
I {n} i /aɪ/
verlegen fɛɐ̯ˈleːɡn̩
  • eine Sache an einem Ort ablegen, an den man sich später nicht mehr erinnern kann (meist im Nachhinein benutzt: verlegt haben)
mislay /ˈmɪsleɪ/
misplace
verlegen fɛɐ̯ˈleːɡn̩
  • einen Bodenbelag (Dielen, Parkett, Laminat) aufbringen
lay /leɪ/
verlegen fɛɐ̯ˈleːɡn̩
  • von einem Zeitpunkt auf einen anderen verschieben
reschedule
verlegen fɛɐ̯ˈleːɡn̩
  • von einem Ort zu einem anderen bewegen
transfer /tɹænsˈfɝ/, /tɹɑːnsˈfɜː/, /ˈtɹænsfɝ/, /ˈtɹɑːnsfɜː/
verlegen fɛɐ̯ˈleːɡn̩
  • ein Buch veröffentlichen
publish /ˈpʌblɪʃ/
resort to
modern moˈdɛʁn
  • der Zeit entsprechend, neuzeitlich
modern /ˈmɒd(ə)n/, /ˈmɑdɚn/
modern moˈdɛʁn
  • in Mode
cool /kuːl/
fashionable
trendy /ˈtɹɛndi/
buchen ˈbuːxn̩
  • in Geschäftsbücher eintragen; verbuchen
  • etwas reservieren lassen
book /buːk/, /bʊk/
buchen ˈbuːxn̩
  • eine Reservierung entgegennehmen
reserve /ɹɪˈzɜːv/, /ɹɪˈzɝv/
albern ˈalbɐn
  • in unpassender und dummer Art lustig
silly /ˈsɪli/
albern ˈalbɐn
  • kindisch, in der Situation unangebracht
childish /ˈtʃaɪldɪʃ/
verficken fɛɐ̯ˈfɪkn̩, fɛɐ̯ˈfɪkt, fɛɐ̯ˈfɪktə, fɛɐ̯ˈfɪkŋ̩
  • derb: sich entfernen, davongehen; sich davonmachen
fuck off
ledern ˈleːdɐn
  • aus Leder bestehend oder gemacht
leather /ˈlɛðɚ/, /ˈlɛðə/
leather-
ledern ˈleːdɐn
  • ähnliche Beschaffenheit wie Leder habend
leathery
ledern ˈleːdɐn
  • ohne Abwechslung
dull /dʌl/
verficken
  • pfälzisch: sich (bereits) mit allen Listen und Kniffen auskennen und dies entsprechend erkennen lassend
cunning /ˈkʌnɪŋ/
kreiden ˈkʁaɪ̯dn̩
  • mit Kreide (Pastellkreide, Tafelkreide) zeichnen, malen
  • Billard: die Stoßspitze des Queues mit Kreide bestreichen
chalk /t͡ʃɔːk/, /t͡ʃɑk/, /t͡ʃɔk/
flachsen ˈflaksn̩
  • sich humorig, ohne Ernst äußern
joke /dʒoʊk/, /dʒəʊk/
kid /kɪd/
wisecrack /ˈwaɪzˌkɹæk/
verlegen fɛɐ̯ˈleːɡn̩
  • Scham, Unsicherheit empfindend
abashed /əˈbæʃt/
beschaffen bəˈʃafn̩
  • erwerben, kaufen, sich schenken lassen, von irgendwo holen, auch unter gewissen Schwierigkeiten
acquire /əˈkwaɪɹ/, /əˈkwaɪə/
obtain /əbˈteɪn/
procure /pɹəˈkjʊə/, /pɹoʊˈkjʊɹ/
purchase /ˈpɝtʃəs/, /ˈpɜːtʃəs/
eichen ˈaɪ̯çn̩
  • attributiv: aus Eichenholz bestehend oder gemacht
oak /oʊk/, /əʊk/
oaken /əʊk.ən/
buchen ˈbuːxn̩
  • attributiv: aus Buchenholz (bestehend, gemacht)
beechen
modern ˈmoːdɐn
  • faulen, verfaulen
molder
moulder /ˈməʊldə/
rot [ɹɑt]
albern ˈalbɐn
  • alberne Dinge tun, Faxen machen, scherzen
play up
kreiden ˈkʁaɪ̯dn̩
  • stark veraltet oder landschaftlich: aus Kreide bestehend
cretaceous /kɹə.ˈteɪ.ʃəs/
i
  • Ausdruck, Ausruf des Abscheus, des Ekels und der Widerwärtigkeit
eek /iːk/
der Konditional I (Pl.: <div> — </div>) {m} kɔndit͡si̯oˈnaːl aɪ̯ns
  • Linguistik: Verbform, die zum Ausdruck bringt, dass etwas (unter gewissen Bedingungen) möglich ist/sein wird
present conditional
zwirnen ˈt͡svɪʁnən twine
i-Stamm i-stem
das Partizip I (Pl.: die Partizipien I) {n} paʁtiˈt͡siːp aɪ̯ns present participle
-i -y
Ch'i chi /kaɪ/, /tʃiː/
i-ah hee-haw /ˈhiː.hɔ̰̃ː/
I-Ah Eeyore /ˈiː.jɔː(ɹ)/
erzen ˈeːɐ̯t͡sn̩ address with the formal pronoun
der Gasherbrum I (Pl.: <div> — </div>) {m} ɡa.ʃɐ.bʁum ˈʔaɪ̯ns
  • Geografie: Mit 8068 Metern Höhe der elfthöchste Berg der Erde, in Pakistan und China gelegen
Gasherbrum I
der i-Punkt (Pl.: die i-Punkte) {m} ˈiːpʊŋkt
  • der Punkt über dem kleinen I
dot on the i
V. I. P. VIP
i. e. S. senso stricto
i. w. S. senso lato
G.I.-Schnitt crew cut
das [[i-Tüpfelchen]] setzen dot the i's and cross the t's /ˈdɑt ði ˌaɪz ən(d) ˈkɹɔs ðə ˌtiz/, /ˈdɔt ðɘ ˌɒez ɘn(d) ˈkɹɔs ðɘ ˌtɘjz/, /ˈdɒt ði ˌaɪz ən(d) ˈkɹɒs ðə ˌtiːz/
Wiktionary Links
  • Deutsch: I, i
  • English: I, i