Deutsch English
die Stärke (Pl.: die Stärken) {f} ˈʃtɛʁkə
  • Kraft, Macht, Potenz, Vermögen, insbesondere
strength /stɹɛŋ(k)θ/, /stɹɪŋ(k)θ/
potency
die Stärke (Pl.: die Stärken) {f} ˈʃtɛʁkə
  • (besonders ausgeprägte) Fähigkeit oder Fertigkeit
excellence /ˈɛksələns/
die Stärke (Pl.: die Stärken) {f} ˈʃtɛʁkə
  • Intensität einer (physikalischen) Größe
vigorousness
die Stärke (Pl.: die Stärken) {f} ˈʃtɛʁkə
  • zahlenmäßige Größe, Umfang einer Gruppe
quantity /ˈkwɒn.tɪ.ti/, /ˈkwɑndədi/, /ˈkwæn.tɪ.ti/, /ˈkwɑntɨti/
die Stärke (Pl.: die Stärken) {f} ˈʃtɛʁkə
  • Dicke, (mechanische) Belastbarkeit
thickness
die Stärke (Pl.: die Stärken) {f} ˈʃtɛʁkə
  • umgangssprachlich: (physikalische) Leistung
power /ˈpaʊə(ɹ)/, /ˈpaʊ.ɚ/
die Stärke (Pl.: die Stärken) {f} ˈʃtɛʁkə
  • ungebräuchlich: Leibesumfang, Beleibtheit
corpulence
corpulency
die Stärke (Pl.: die Stärken) {f} ˈʃtɛʁkə
  • ein Polysaccharid, pflanzlicher Speicherstoff
starch /stɑːtʃ/, /stɑɹtʃ/
amylum
stark ʃtaʁk
  • kräftig
strong /stɹɒŋ/, /ʃtɹɒŋ/, /stɹɑŋ/, /stɹɔŋ/
powerful /ˈpaʊəfl/, /ˈpaʊɚfəl/
stark ʃtaʁk
  • intensiv
strong /stɹɒŋ/, /ʃtɹɒŋ/, /stɹɑŋ/, /stɹɔŋ/
intense /ɪnˈtɛns/
stark ʃtaʁk
  • belastbar, stabil
solid /ˈsɒlɪd/, /ˈsɑlɪd/
stärken ˈʃtɛʁkn̩
  • stark, belastbar machen; kräftiger, leistungsfähiger werden
strengthen
stärken ˈʃtɛʁkn̩
  • sich durch Speisen oder Trinken erfrischen
refresh /ɹiˈfɹɛʃ/
stärken ˈʃtɛʁkn̩
  • die Wirksamkeit erhöhen; etwas wirkungsvoller machen
invigorate /ɪnˈvɪɡəɹeɪt/
strengthen
stärken ˈʃtɛʁkn̩
  • transitiv; von Wäschestücken: mit Wäschestärke behandeln, steif machen
starch /stɑːtʃ/, /stɑɹtʃ/
starke Seite forte /ˈfɔːteɪ/, /ˈfɔɹteɪ/
starke Vorkommen prevalence
starke Deklination {f} ˈʃtaʁkə ˌdeklinaˈt͡si̯oːnən, ˈʃtaʁkə ˌdeklinaˈt͡si̯oːn strong declension
Wiktionary Links