Deutsch English
prägen ˈpʁɛːɡn̩, ˈpʁɛːɡŋ̍
  • mit einer bildlichen Darstellung, einem oder mehreren Schriftzeichen, Symbolen oder einem Muster jedweder Art versehen, wobei durch Druck mit dazu angemessenen Werkzeugen oder Maschinen der Oberfläche von tauglichem Material – wie beispielsweise Metall, Papier, Leder – reliefartig eine bestimmte Form gegeben wird
  • etwas in der Art des unter [1a] Beschriebenen herstellen
emboss
goffer /ˈɡɒfə/
imprint /ˈɪm.pɹɪnt/
mint /mɪnt/
stamp /stæmp/
strike /stɹaɪk/
prägen ˈpʁɛːɡn̩, ˈpʁɛːɡŋ̍
  • eine bildliche Darstellung, ein Schriftzeichen, Symbol oder ein Muster jedweder Art in die Oberfläche von tauglichem Material – wie etwa Metall, Papier, Leder – einpressen
  • als Eigenes hervorbringen und erstmals anwenden
coin /kɔɪn/
prägen ˈpʁɛːɡn̩, ˈpʁɛːɡŋ̍
  • eine Einwirkung ausüben und dabei etwas oder jemandem ein kennzeichnendes Aussehen beziehungsweise eine charakteristische Eigenart verleihen
form /fɔɹm/, /fɔːm/
mark /mɑːk/
mould
shape /ʃeɪp/
be /biː/, /bi/
characterise
prägen ˈpʁɛːɡn̩, ˈpʁɛːɡŋ̍
  • selten: sich in solch eindringlicher Weise über etwas bewusst werden beziehungsweise sich in solch eindringlichem Maße etwas bewusst machen, dass es im Gedächtnis haften bleibt
engrave
prägen ˈpʁɛːɡn̩, ˈpʁɛːɡŋ̍
  • gehoben: eine bestimmte Gestalt annehmen
a /eɪ/, /æɪ/, /ə/
coherent
give /ɡɪv/
shape /ʃeɪp/
ausprägen ˈaʊ̯sˌpʁɛːɡn̩
  • Merkmale entwickeln
develop /dɪˈvɛ.ləp/, /ˈdɛv.ləp/
express /ɛk.ˈspɹɛs/
einprägen ˈaɪ̯nˌpʁɛːɡn̩
  • sich etwas ganz genau (in allen Einzelheiten) merken
memorize /ˈmɛm.əɹˌaɪ̯z/
einprägen ˈaɪ̯nˌpʁɛːɡn̩
  • etwas einpressen, eingravieren
impress /ɪmˈpɹɛs/, /ˈɪmpɹɛs/
imprint /ˈɪm.pɹɪnt/
Wiktionary Links