English Deutsch
start /stɑɹt/, /stɑːt/
  • beginning of an activity
der Beginn (Pl.: die Beginne) {m}
der Anfang (Pl.: die Anfänge) {m}
start /stɑɹt/, /stɑːt/
  • beginning point of a race
Start {m}
start /stɑɹt/, /stɑːt/
  • sudden involuntary movement
der Ruck (Pl.: die Rucke) {m}
start /stɑɹt/, /stɑːt/
  • to begin
beginnen
anfangen
starten
start /stɑɹt/, /stɑːt/
  • of an activity, to begin
beginnen
start /stɑɹt/, /stɑːt/
  • to initiate operation of a vehicle or machine
  • to set in motion
starten
start up
  • to appear suddenly
auftauchen
head start
  • an advantage in starting earlier to gain a favorable position
der Vorsprung (Pl.: die Vorsprünge) {m}
false start
  • starting before the signal
Fehlstart {m}
fresh start
  • new beginning, without prejudices
der Neuanfang (Pl.: die Neuanfänge) {m}
starting point
  • first steps when commencing an activity
der Ausgangspunkt (Pl.: die Ausgangspunkte) {m}
starting point
  • place where a journey starts
Anfangspunkt
starting /ˈstɑːtɪŋ/, /ˈstɑɹtɪŋ/ Anlassen {n}
re-start der Neustart (Pl.: die Neustarts) {m}
kick start
  • metal bar on motorcycle
Kickstarter
Start Menu
  • the menu
Startmenü
at the start of eingangs
starting whistle der Anpfiff (Pl.: die Anpfiffe) {m}
start of a march der Abmarsch (Pl.: die Abmärsche) {m}
starting situation die Ausgangssituation (Pl.: die Ausgangssituationen) {f}
at the start eingangs
start symbol das Startsymbol (Pl.: die Startsymbole) {n}
starting line die Startlinie (Pl.: die Startlinien) {f}
start footstep der Antritt (Pl.: die Antritte) {m}
start thinking andenken
starting motor der Anlasser (Pl.: die Anlasser) {m}
start-up phase die Anlaufphase (Pl.: die Anlaufphasen) {f}
get started
  • cause someone to start talking in length
anfangen
Deutsch English
Start {m}
  • absichtsvoller Beginn einer Tätigkeit/eines Projekts
  • Anfang einer Rennstrecke, eines Rennens
start /stɑɹt/, /stɑːt/
Start {m}
  • Abheben eines Fluggeräts
take-off
starten
  • einen Vorgang beginnen
start /stɑɹt/, /stɑːt/
start /stɑɹt/, /stɑːt/
durchstarten
  • Flugwesen: beim Landeanflug oder nach einem ungewollten Verlust an Flughöhe wieder mehr Geschwindigkeit aufnehmen und aufsteigen
  • Kraftfahrzeugwesen: beim oder nach dem Starten eines Fahrzeugs (mit kaltem Motor) viel Gas geben
defer /dɪˈfɜː(ɹ)/
durchstarten
  • Kraftfahrzeugwesen: Gas geben, nachdem das Fahrzeug schon fast angehalten wäre
  • mit viel Elan in einer Angelegenheit tätig werden, bei etwas erfolgreich sein, sich sehr ins Zeug legen
start /stɑɹt/, /stɑːt/
Start- und Landebahn runway /ˈɹʌnˌweɪ/, /ˈɹʌnweɪ/
Wiktionary Links