Deutsch English
trinken ˈtʁɪŋkn̩, ˈtʁɪŋkŋ̩
  • orale Aufnahme einer Flüssigkeit
  • Alkohol zu sich nehmen, auch regelmäßiges Trinken im Sinne von Alkoholismus
drink /dɹɪŋk/
auf ex trinken aʊ̯f ˈɛks ˈtʁɪŋkn̩
  • umgangssprachlich: ein ganzes Glas austrinken, ohne abzusetzen
chug /tʃʌɡ/
chug-a-lug
drink down in one
drink in one go
das Trinken (Pl.: <div> — </div>) {n} ˈtʁɪŋkn̩ drink /dɹɪŋk/
antrinken ˈanˌtʁɪŋkn̩ catch a buzz
austrinken ˈaʊ̯sˌtʁɪŋkn̩
  • ein in einem Trinkgefäß oder Transportbehältnis befindliches Getränk vollständig und ohne Rest zu sich nehmen
to drink up
abwarten und Tee trinken ˈapˌvaʁtn̩ ʊnt teː ˈtʁɪŋkn̩
  • man braucht sich nicht zu beunruhigen, man braucht nicht nervös zu sein, man kann ruhig die weiteren Ereignisse abwarten
wait and see
Wasser predigen und Wein trinken ˈvasɐ ˈpʁeːdɪɡn̩ ʊnt ˈvaɪ̯n ˈtʁɪŋkn̩
  • von anderen (heuchlerisch) Verzicht, Zurückhaltung, Bescheidenheit, Genügsamkeit etc. fordern, aber selbst ganz im Gegenteil dazu besonders verschwenderisch, genusssüchtig sein
not practice what one preaches
Wein trinken wine /waɪn/
sich zu Tode trinken drink oneself to death
auf jds. Wohl trinken toast /toʊst/, /təʊst/
unter den Tisch trinken drink someone under the table
kann ich Ihnen etwas zu trinken holen? can I buy you a drink
Wiktionary Links