English Deutsch
hand /hænd/
  • part of the fore limb
die Hand (Pl.: die Hände) {f} hant
hand /hænd/
  • set of cards held by a player in a card game
die Hand (Pl.: die Hände) {f} hant
das Blatt (Pl.: die Blätter) {n} blat
hand /hænd/
  • side; part; direction, either right or left
die Hand (Pl.: die Hände) {f} hant
die Seite (Pl.: die Seiten) {f} ˈzaɪ̯tə
hand /hænd/
  • pointer of an analogue/analog clock
der Zeiger (Pl.: die Zeiger) {m} ˈt͡saɪ̯ɡɐ
hand /hænd/
  • handwriting; style of penmanship
die Handschrift (Pl.: die Handschriften) {f} ˈhantˌʃʁɪft
die Schrift (Pl.: die Schriften) {f} ʃʁɪft
hand /hænd/
  • small part of a gunstock near the lock, grasped when aiming
der Handgriff (Pl.: die Handgriffe) {m} ˈhantˌɡʁɪf
hand /hænd/
  • servant, laborer, workman, trained for special duty; a performer
der Handlanger (Pl.: die Handlanger) {m} ˈhantˌlaŋɐ
hand /hænd/
  • that which is, or may be, held in a hand at once
die Handvoll (Pl.: die Handvoll) {f} ˈhantˌfɔl
hand /hænd/
  • to give, pass or transmit with the hand
reichen ˈʁaɪ̯çn̩
hand /hænd/
  • to lead, guide, or assist with the hand
geleiten ɡəˈlaɪ̯tn̩
on hand
  • available
die Hand (Pl.: die Hände) {f} hant
cash in hand
  • in a manner receiving direct payment
schwarz
handful /ˈhæn(d)fʊl/
  • amount held in hand
  • small number
die Handvoll (Pl.: die Handvoll) {f} ˈhantˌfɔl
handful /ˈhæn(d)fʊl/
  • breadth of hand
Handbreite
hand over
  • to relinquish control or possession
aushändigen ˈaʊ̯sˌhɛndɪɡn̩
übergeben yːbɐˈɡeːbn̩, yːbɐˈɡeːbm̩
überreichen ˌyːbɐˈʁaɪ̯çn̩
hand over
  • to deliver to people
überantworten yːbɐˈʔantˌvɔʁtn̩
at the hands of
  • by the actions of
durch dʊʁç
seitens ˈzaɪ̯tn̩s
von Seiten
at hand
  • near; soon; approaching; imminent
greifbar ˈɡʁaɪ̯fbaːɐ̯
at hand
  • within easy reach; nearby
griffbereit ˈɡʁɪfbəˌʁaɪ̯t
parat paˈʁaːt
heavy-handed
  • extreme, unnecessarily forceful
drastisch ˈdʁastɪʃ
drückend
durchgreifend ˈdʊʁçˌɡʁaɪ̯fn̩t
extrem ɛksˈtʁeːm
streng ʃtʁɛŋ
übertriebend
heavy-handed
  • clumsy, awkward
ohne Feingefühl
plump plʊmp
schwerfällig ˈʃveːɐ̯ˌfɛlɪç
umständlich ˈʊmˌʃtɛntlɪç
unbarmherzig ˈʊnbaʁmˌhɛʁt͡sɪç
unbeholfen
on the one hand
  • from one point of view
einerseits ˈaɪ̯nɐzaɪ̯t͡s
einesteils
zum einen
hand net
  • small net
der Kescher (Pl.: die Kescher) {m} ˈkɛʃɐ
hands-on /ˌhændz ˈɒn/
  • involving active participation
aktiv akˈtiːf
handlungsbasiert
praktisch ˈpʁaktɪʃ
hand grenade /ˈhænd.ɡɹəˈneɪd/
  • explosive device
die Handgranate (Pl.: die Handgranaten) {f} ˈhantɡʁaˌnaːtə
hand towel
  • towel used for drying the hands or face
das Handtuch (Pl.: die Handtücher) {n} ˈhantˌtuːx
hand truck
  • box-moving handcart
die Sackkarre (Pl.: die Sackkarren) {f} ˈzakˌkaʁə
die Sackrodel (Pl.: die Sackrodeln) {f} ˈsakˌʁoːdl̩
old hand
  • experienced person at certain activity
alter Hase {m} ˈaltɐ ˈhaːzə
minute hand
  • clock hand
der Minutenzeiger (Pl.: die Minutenzeiger) {m} miˈnuːtn̩ˌt͡saɪ̯ɡɐ
one-handed
  • using only one hand
einhändig
hour hand
  • hand of clock
der Stundenzeiger (Pl.: die Stundenzeiger) {m} ˈʃtʊndn̩ˌt͡saɪ̯ɡɐ
hand down
  • transmit in succession
überliefern ˌyːbɐˈliːfɐn
high-handed
  • using power or authority without proper consideration for the feelings or rights of others
eigenmächtig ˈaɪ̯ɡn̩ˌmɛçtɪk, ˈaɪ̯ɡn̩ˌmɛçtɪç
selbstherrlich ˈzɛlpstˌhɛʁlɪç
hands /hæn(d)z/ das Gesinde (Pl.: die Gesinde) {n} ɡəˈzɪndə
by hand händisch ˈhɛndɪʃ
hand in abliefern ˌliːfɐtə ˈap, ˈapˌliːfɐn, ˈapɡəˌliːfɐt
handing die Abgabe (Pl.: die Abgaben) {f} ˈapˌɡaːbə
hand brake die Handbremse (Pl.: die Handbremsen) {f} ˈhantˌbʁɛmzə
two-handed der Beidhänder (Pl.: die Beidhänder) {m} ˈbaɪ̯tˌhɛndɐ
right-hand rechtsdrehend ˈʁɛçt͡sˌdʁeːənt
hand cream Handcreme {f}
hand baler das Ösfass (Pl.: die Ösfässer) {n} ˈøːsˌfas
hand broom der Handfeger (Pl.: die Handfeger) {m} ˈhantˌfeːɡɐ
hand drill die Handbohrmaschine (Pl.: die Handbohrmaschinen) {f} ˈhantˌboːɐ̯maʃiːnə
single-handed eigenhändig ˈaɪ̯ɡn̩ˌhɛndɪç
hand in
  • to give to a responsible person
zurück
hand-held /ˈhændˌhɛld/ handgeführt ˈhantɡəˌfyːɐ̯t
left-hand linksdrehend ˈlɪŋksˌdʁeːənt
left hand Linke {f} ˈlɪŋkə
helping hand
  • any assistance, help or aid
die Hilfeleistung (Pl.: die Hilfeleistungen) {f} ˈhɪlfəˌlaɪ̯stʊŋ
clean-handed ehrlich ˈeːɐ̯lɪç
handed down überkommen yːbɐˈkɔmən, yːbɐˈkaːm
second-hand gebraucht ɡəˈbʁaʊ̯xt
hand bailer das Ösfass (Pl.: die Ösfässer) {n} ˈøːsˌfas
hand-barrow die Scheibtruhe (Pl.: die Scheibtruhen) {f} ˈʃaɪ̯pˌtʁuːə
hand-guided handgeführt ˈhantɡəˌfyːɐ̯t
give a hand jemandem zur Hand gehen
with both hands beidhändig ˈbaɪ̯thɛndɪç
second-hand car Gebrauchtwagen {m} ɡəˈbʁaʊ̯xtˌvaːɡn̩
right-hand bend die Rechtskurve (Pl.: die Rechtskurven) {f} ˈʁɛçt͡sˌkʊʁfə, ˈʁɛçt͡sˌkʊʁvə
red-handed
  • in the act of wrongdoing
auf frischer Tat
bei der Tat
in flagranti
left-handed
  • preferring the left hand over the right
linkshändig
hands up
  • surrender!
Hände hoch!
hands off
  • not interfering with others' decisions and actions
tun lassen
hands off
  • don't touch!
Finger weg!
Hände weg!
sleight of hand
  • skill
Fingerfertigkeit
sleight of hand
  • performance
Taschenspielertrick
right-handed
  • of one who uses their right hand in preference to, or more skillfully than their left.
rechtshändig
shake hands
  • grasp another person's hands
Hände schütteln
hand in hand
  • holding or clasping hands
  • naturally together
Hand in Hand
hand out
  • to distribute
austeilen
verteilen fɛɐ̯ˈtaɪ̯lən
upper hand
  • (idiomatic) advantage
Oberhand
Überhand
hand job
  • An act of masturbation performed by someone else's hand
Handjob
hands down
  • without much effort, easily
leichthin
locker
mit Leichtigkeit
mit Links
mühelos
spielend
hand tool
  • tool powered by human muscle
Handwerkzeug
hand sanitizer /ˈhænd ˌsænətaɪzɚ/
  • liquid
Händedesinfektionsmittel
second hand
  • the hand or pointer that shows the number of seconds that have passed
Sekundenzeiger
right-hand man
  • trusted assistant
rechte Hand
hand puppet
  • puppet operated by the hand
Handpuppe
out of hand
  • not under control, out of control
außer Kontrolle
hand-to-mouth von der Hand in den Mund
tip one's hand
  • (idiomatic) to inadvertently reveal any secret
sich verraten
right-hand woman
  • trusted female assistant
rechte Hand
hold hands
  • to clasp each other's hands
Händchen halten
sich an den Händen fassen
hand hairdryer der Haartrockner (Pl.: die Haartrockner) {m} ˈhaːɐ̯ˌtʁɔknɐ
left-hand bend die Linkskurve (Pl.: die Linkskurven) {f} ˈlɪŋksˌkʊʁfə, ˈlɪŋksˌkʊʁvə
second-hand goods die Gebrauchtware (Pl.: die Gebrauchtwaren) {f} ɡəˈbʁaʊ̯xtˌvaːʁə
left-hand traffic der Linksverkehr (Pl.: <div> — </div>) {m} ˈlɪnksfɛɐ̯ˌkeːɐ̯
hand luggage das Handgepäck (Pl.: <div> — </div>) {n} ˈhantɡəˌpɛk
keep on hand bereithalten bəˈʁaɪ̯tˌhaltn̩
harvest hand der Erntehelfer (Pl.: die Erntehelfer) {m} ˈɛʁntəˌhɛlfɐ
hand gesture das Handzeichen (Pl.: die Handzeichen) {n} ˈhantˌt͡saɪ̯çn̩
hand surgery die Handchirurgie (Pl.: <div> — </div>) {f} ˈhantçiʁʊʁˌɡiː
back of the hand der Handrücken (Pl.: die Handrücken) {m} ˈhantˌʁʏkŋ̍, ˈhantˌʁʏkn̩
kiss on the hand der Handkuss (Pl.: die Handküsse) {m} ˈhantkʊs
right hand drive der Rechtslenker (Pl.: die Rechtslenker) {m} ˈʁɛçt͡sˌlɛŋkɐ
hand off
  • to pass or transfer
aufgeben ˈaʊ̯fˌɡeːbm̩, ˈaʊ̯fˌɡeːbn̩
hand-held /ˈhændˌhɛld/
  • held in one hand
tragbar ˈtʁaːkbaːɐ̯
lend a hand
  • to help or assist
helfen ˈhɛlfn̩
ball in hand
  • circumstance in billiards
der Handball (Pl.: <div> — </div>) {m} ˈhantˌbal
Deutsch English
die Hand (Pl.: die Hände) {f} hant
  • Greiforgan bei Menschen und Affen
  • die in der Hand[1] gehaltenen Karten, insbesondere beim Skat: ein Spiel ohne den Skat aufzunehmen
hand /hænd/
besser ein Spatz in der Hand als eine Taube auf dem Dach ˈbɛsɐ aɪ̯n ʃpat͡s ɪn deːɐ̯ hant als ˈaɪ̯nə ˈtaʊ̯bə aʊ̯f deːm dax
  • es ist besser, sich mit dem zu begnügen, was man hat, als nach etwas möglicherweise Unerreichbarem zu streben
a bird in the hand is worth two in the bush
mit der Hand ˌmɪt deːɐ̯ ˈhant
  • die bloßen Hände oder nur einfache Werkzeuge verwendend
by hand
bar auf die Hand ˈbaːɐ̯ aʊ̯f diː hant
  • jemanden Geld in Scheinen oder Münzen (= in bar) auszahlen (und nicht überweisen); häufig wird so bei Schwarzarbeit gezahlt
cash in hand
sich die Hand geben zɪç diː ˈhant ˈɡeːbn̩
  • einander die rechte Hand reichen, um sie zu greifen und zu drücken, dies als Zeichen der Begrüßung oder Versöhnung
shake hands
lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach ˌliːbɐ deːn ˈʃpat͡s ɪn deːɐ̯ ˈhant als diː ˈtaʊ̯bə aʊ̯f deːm ˌdax
  • es ist sinnvoller, sich zu bescheiden und mit etwas weniger zufriedenzugeben, als auf etwas Teureres/Besseres/Nützlicheres zu hoffen, was ungewiss ist
a bird in the hand is worth two in the bush
die Hand voll (Pl.: die Hand voll) {f} ˈhant fɔl
  • eine kleine Menge, die in eine hohle Hand passt
fistful
handful /ˈhæn(d)fʊl/
palmful
unter der Hand ˌʊntɐ deːɐ̯ ˈhant
  • von Anderen unbemerkt, heimlich und ungeachtet geltender Regeln; auf inoffiziellen Wegen, über inoffizielle Kanäle
backstairs
under the counter
under the table
underhand /ˈʌn.də(ɹ)ˌ(h)ænd/
aus erster Hand straight from the horse's mouth
die öffentliche Hand (Pl.: <div> — </div>) {f} ˈœfn̩tlɪçə ˈhant public sector
aus zweiter Hand secondhand
eine Hand wäscht die andere ˈʔaɪ̯nə ˌhant ˌvɛʃt diː ˈʔandəʁə
  • ein erbrachter Dienst/eine erwiesene Gefälligkeit/eine erbrachte Leistung zieht ein Gegendienst/eine Gegenleistung nach sich
one hand washes the other
one good turn deserves another
you scratch my back and I’ll scratch yours
die Beine in die Hand nehmen diː ˈbaɪ̯nə ˌɪn diː ˈhant ˌneːmən
  • schnell rennen, wegrennen
to take to one's heels
keine Hand rühren ˈkaɪ̯nə ˈhant ˈʁyːʁən
  • aus eigenem Antrieb nichts tun, untätig bleiben
not lift a finger
alle Trümpfe in der Hand halten ˈalə ˈtʁʏmp͡fə ɪn deːɐ̯ ˈhant ˈhaltn̩
  • alle Vorteile auf seiner Seite haben
to hold all the aces
von der Hand in den Mund leben fɔn deːɐ̯ hant ɪn deːn mʊnt ˈleːbn̩
  • nicht sparen (können) und so das Verdiente zur Gänze konsumieren
live from hand to mouth
live hand-to-mouth
jemandem zur Hand gehen
  • jemanden unterstützen
give a hand
die Hand aufhalten cup /kʌp/
in der [[hohle Hand|hohlen Hand]] halten cup /kʌp/
freie Hand carte blanche /kɑɹtˈblɑnʃ/
Second-Hand secondhand
rechte Hand right-hand man
Hand in Hand hand in hand
eiserne Hand iron fist
Hand und Fuß Banbury story of a cock and a bull /ˈbænbɹi ˈstɔːɹi əv ə ˈkɒk ənd ə ˈbʊl/, /ˈbænb(ə)ɹi ˈstɔːɹi əv ə ˈkɑk ənd ə ˈbʊl/
Hand- palmar
zur Hand handy /ˈhæn.di/
Besser ein Spatz in der Hand als eine Taube auf dem Dach a bird in the hand is worth two in the bush
von der Hand in den Mund hand-to-mouth
die Hand an den Hut legen tip one's hat
kalte Hand, warmes Herz cold hands, warm heart
Wiktionary Links